to Top

Green Juice Special

REIN MIT EUCH: DAS GREEN JUICE SPECIAL


Die Green Juice Special-Reihe: Winter-Festival ohne Frostbeulen.
Auch wenn wir uns für das Green Juice Festival immer die schönsten Sommertage aussuchen – wer hat denn überhaupt behauptet, Festivals wären nur was für die Sommermonate?

Auch uns waren die ewigen Durststrecken vom Ende des Festivalsommers bis zum Beginn der neuen Saison einfach viel zu lang.
Auch wir können gerade in den dunklen Monaten mal wieder schöne Festivaltage voll guter Musik und mit guten Freunden gebrauchen.

So war die Idee des Green Juice Specials geboren: Ein Festival in der vermeintlichen „Nebensaison“, absolut Schietwetter-fest in passenden Indoor-Locations und trotzdem mit echtem Festival-Feeling.

Green Juice Special #2


17. Dezember 2016, Bonn

Am 17.12.2016 geht unser Indoor-Festival in die zweite Runde!
Schon bald werden wir euch hier mit ersten Infos zum Line Up versorgen.
Aber eins steht schon definitiv fest: Wir werden wieder alles geben, um euch auch in der kalten Jahreszeit ordentlich Dampf zu machen!

Damit ihr auch garantiert nichts verpasst, könnt ihr euch ganz unten auf dieser Seite in unseren Newsletter eintragen - so kriegt ihr die neuesten Infos immer direkt in euer Mail-Postfach.

Green Juice Special #1


Unser erstes Indoor-Festival - Green Juice Special #1 hat die Festivalsaison eröffnet:
Festival-Feeling ohne fieses Wetter war am 3. April angesagt!

Pünktlich zum Frühlingsbeginn hatten wir euch am 03. April zum kollektiven Ausrasten in gewohnter Green Juice-Qualität ins Brückenforum Bonn geladen, um die Wartezeit auf die 9. Auflage des Green Juice Festivals zu verkürzen.

Es hat einfach Bock gemacht beim GREEN JUICE SPECIAL #1!

Freut euch mit uns auf das größte Indoor-Festival der Region:
Zum Start der neuen Green Juice Special-Reihe hatten wir ein kleines Best-of der bisherigen Green Juice-Historie als Line Up zusammengestellt!
Und das war noch nicht alles - zusätzlich zur Mainstage gab es eine zweite Bühne mit Singer-Songwritern aus der Region.

Mehr Festival-Feeling ging nicht - das Brückenforum wurde zu einem kleinen Green Juice Festival und auch Indoor ging's ordentlich ab!

Uns hat's auch gefallen! Hier findet ihr eine kleine News und ein paar Bilder dazu, mehr auch auf Facebook.
Eventuell gibt's dann nach dem "großen" Green Juice Festival und der 2016er-Festivalsaison nochmal ein nettes Special #2!

Special #1: STAGES & LINE-UP


MAINSTAGE

15:00 Uhr - HELDENVIERTEL


16:00 Uhr - ASTAIRRE


17:10 Uhr - RADIO HAVANNA


18:50 Uhr - BLACKOUT PROBLEMS


20:40 Uhr - HEISSKALT

 

ACOUSTICSTAGE

15:35 Uhr - SAMUEL BREUER


16:45 Uhr - TILMAN RINGER


18:15 Uhr - IJAZ ALI


20:05 Uhr - ALEX AMSTERDAM

Special #1: SPONSOREN


deutsche-post

swb_bus

kulticus

bonnprint

psd-bank

sparda

bonnticket

sion

Special #1: ANFAHRT


Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Das Brückenforum ist wunderbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen! Eure Zielhaltestelle heißt "Konrad-Adenauer-Platz" und wird fast von allen Bussen Bonns befahren. Vom Bonner HBF, sowie aus Siegburg erreicht ihr diesen mit der Stadtbahn Linie 66. Mit Hilfe dieser Fahrplanauskunft, könnt ihr ganz entspannt eure Anreise planen.

Mit dem Auto:

Die Navigations-Adresse lautet Friedrich-Breuer-Straße 17, 53225 Bonn. Direkt neben dem Haupteingang befindet sich ein kostenpflichtiges Parkhaus, in dem ihr euer Auto abstellen könnt. Weitere Infos entnehmt ihr bitte der Google-Maps Karte auf der rechten Seite.